Shop-Gütesiegel die Siegelanforderungen - Tested-Shops24

Direkt zum Seiteninhalt
Gütesiegel onlineshops und Onlineportale Mindestanforderungen
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein

Erhalt Ihres Shop-Gütesiegel oder Portal-Gütesiegel | Die Anforderungen

1. Erläuterung Onlineshop und Onlineportal (Beratung,Vermittlung)

1.1 

Das Gütesiegel richtet sich ausschließlich an Betreiber eines Online-Shops oder Webseiten, die eine Dienstleistung anbieten. Das heißt, auf der entsprechenden Website müssen Waren oder Dienstleistungen online erwerbbar sein oder eine Dienstleistung in irgendeiner Form z.B. als Beratung,Vermittlung angeboten werden.


Onlineshops = Waren und Dienstleistungen sind online erwerbbar.

Onlineportale Dienstleistungen Beratung,Vermittlung = Waren und Dienstleistungen sind nicht online erwerbbar, sondern erfüllen nur eine beratende oder vermittelnde Tätigkeit durch einen Anruf.


1.2 

Folgende Punkte gelten nicht für Dienstleistungen z.B. Beratung,Vermittlung (nicht online über ein Bestellbutton erwerbbar), sondern, die durch eine Beratung oder Vermittlung stattfindet. Punkt 3-7 nicht immer erforderlich, wird allerdings geprüft, ob einer dieser Punkte notwendig sind.

Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
2. Impressum (Anbieterindetifikation)

2.1
Das Impressum sollte von der Startseite aus abrufbar sein. Die Fußzeile eignet sich hierfür am Besten.

2.2
Folgende Angaben im Impressum: Name der Firma (ggf. mit Rechtsform), Vor- und Nachname des Inhabers (oder einer vertretungsberechtigten Person), vollständige ladungsfähige Adresse, Telefonnummer (mit Gebührenhinweis bei Servicenummer) E-Mail Adresse,  Informationen zur Online-Streitbeilegungund USt-Steueridentifikationsnummer, wenn dies nicht vorhanden ist, dann muss die Steuernummer.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
3. Allgemeine Geschäftsbedingungen

3.1
Die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) sollten von der Startseite aus abrufbar sein. Die Fußzeile eignet sich hierfür am Besten.

3.2
Die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) müssen den aktuellen Rechten entsprechen.

3.3
Hinweis zu den AGB´S (Allgemeine Geschäftsbedingungen)  vor Bestellabschluss.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
4. Widerrufs- und Rückgaberecht

4.1
Jeder Verbraucher hat  (im Sinne von § 13 BGB) ein gesetzlich vorgeschriebenes Widerrufs- und Rückgaberecht von mindestens 14 Tagen, diese muss klar ersichtlich sein.

4.2
Falls in bestimmten Fällen das Widerrufsrecht vorzeitig erlischt, muss der Verbraucher davon in Kenntnis gesetzt werden, zum Beispiel durch Setzen eines Hackens, bevor die Bestellung abgeschlossen wird.

4.3
Dem Verbraucher müssen die Bedingungen zum Widerrufs- und Rückgaberecht in der AGB oder in einer anderen Form mitgeiteilt werden.

4.5
Ein Muster Widerrufsformular muss den Kunden zwingend zur Verfügung gestellt werden.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
5. Produktangaben

5.1
Angaben zum Produkt bzw. Produktbilder müssen mit der Ware oder der Dienstleistung übereinstimmen.

5.2
Produkte oder Bilder, die nicht jugendfrei sind, erfordern eine Altersfreigabe ab 18 Jahren. Beispiele hierfür: Popupfenster beim Betreten der Homepage.

5.3
Gebrauchte,defekte,nicht geprüfte,B oder C Waren etc. müssen klar definiert sein.

5.4
Waren oder Dienstleistungen, die nicht sofort stattfinden können, muss die Lieferfrist oder Verfügbarkeit angegeben werden.

5.5
Elektronisches Etikett und Produktdatenblatt bei bestimmten elektronischen Geräten
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
6. Preisangaben

6.1
Preise und die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer muss für den  Verbraucher klar ersichtlich sein.

6.2
Anfallende Versandkosten müssen vor Abschluss der Bestellung ersichtlich sein. Das gilt besonders für Lieferungen in andere Länder.

Wenn Versandkosten vorhanden sind, müssen die vor Bestellabschluss für den Verbraucher ersichtlich sein. Zahlungsmethoden zum Beispiel BillSAFE oder Nachnahme können Gebühren enthalten, die der Verbraucher oder Kunde zahlt, auch die müssen vor Bestellungabschluss für den Verbraucher klar ersichtlich sein. Diese sollten die Verbaucher auch in der AGB (Allgemeine Geschäftbedingungen) finden können.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
7. Bestellvorgang

7.1
Der Umfang der Bestellung, Gesamtpreis und die Versandkosten müssen im Bestellablauf ersichtlich sein.

7.2
Vor Abschluss der Bestellung muss der Verbraucher bei (AGB gelesen) ein Häkchen setzen.

7.3
Jede Art von Zusatzgebühren müssen vor Bestellbestätigung angezeigt werden. Ob der Verbraucher eine einmalige,monatliche oder jährliche Gebühr bezahlt.

7.4
Der Verbraucher muss nach der Bestellung eine Eingangsbästätigung per E-Mail mit allen Daten, wie zum Beispiel der Einkauf der Ware, Preise, Mehrwertsteuer, Versandkosten oder Gebühren, die angefallen sind erhalten.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
8.0 Erreichbarkeit und Testanrufe

8.1
Tested-Shops24 versucht unter anonymer Rufnummer drei mal die Servicenummer zu erreichen. Es sollte mindestens beim dritten Mal ein Ansprechpartner zu erreichen sein.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
9. Einhaltung der Mindestanforderungen

9.1

Mit Verleihung des Gütesiegels verpflichtet sich der Online Shop oder Portal-Betreiber, die aktuell geltenden Mindestanforderungen dauerhaft einzuhalten.


9.2
Tested-Shops24 überprüft die Einhaltung der Mindestanforderungen in regelmäßigen Abständen (monatlich, unangemeldet), je nach Leistungspaket, das Sie ausgewählt haben.

9.3

Bei Nichteinhaltung der Mindestanforderungen oder bei Zahlungsverzug wird der Shop oder Portal-Betreiber per E-Mail aufgefordert, diese Mängel innerhalb von 14 Tagen zu korrigieren. Wird dem nicht nachgekommen, wird das Prüf-Gütesiegel aberkannt und darf ab diesem Zeitpunkt nicht mehr auf dem entsprechenden Online-Shop oder Online-Portal veröffentlicht werden. Zudem wird das jeweilige Online Echtheits-Zertifikat mit dem Status "ungültig" gekennzeichnet.


9.4

Tested-Shops24 behält sich das Recht vor, die Mindestanforderungen für das Prüf-Gütesiegel jederzeit zu ändern.Der Grund dafür könnte die Gesetzesänderung in Deutschland sein.

Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
10. Unzulässige Inhalte, Waren und Dienstleistungen

10.1
In Ausnahmefällen ist die Nutzung des Prüf-Gütesiegels von Tested-Shops24 nicht gestattet, diese wären unter anderem Online-Shops oder Portale die:

10.2
Artikel oder Inhalte anbieten, die rechtsextrem sind.

10.3
Illegale Waren und gesetzeswidrige Dienstleistungen oder Fakes anbieten.

10.4
Oft Beschwerden eingereicht werden. wie zum  Beispiel Abonnements abgeschlossen werden, obwohl man davon nicht in Kenntnis gesetzt wurde oder die Homepage von Viren befallen ist etc.

10.5
Tested-Shops24 der Meinung ist, dass die Webseite sich in einer rechtlichen Grauzone bewegt, wie zum Beispiel Glücksspiele oder eigenartike Abonnementseiten etc.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
11. Sonderbestimmung

11.1
Für Onlineshops, die einen reinen B2B Handel anstreben und Verbraucher im (Sinne von § 13 BGB) vom Handel ausgeschlossen sind. Die Einhaltung der Mindestanforderungen unter Punkt 4.1, 4.2, 4.3, 4.4, 4.5 und 6.1 ist dafür auch nicht erforderlich.

11.2
Für Onlineshops oder Portale zum Beispiel Schweiz (NICHT EU) ist die Einhaltung der Mindestanforderungen unter Punkt 4.1, 4.2, 4.3 und 4.4 in bestimmten Fällen ebenfalls nicht erforderlich.
Gütesiegel Onlineshop Streifen klein
Zurück zum Seiteninhalt